Gleiszellen-Gleishorbach

Der Wein- und Ferienort in der Südpfalz

Kultursommer des Landes RLP am 3. und 4. September 2022

 

Die Nachbarländer im Osten stellen sich vor an 8 Stationen, verteilt in der Gemeinde.

Unter Mitwirkung bekannter KünstlerInnen aus der Region und der Horbach-Grundschule erleben die Zuschauer darstellerisch und musikalisch die verschiedenen Länder durch die der 49. Breitengrad Nord – auch kurpfälzischer Breitengrad genannt – Richtung Osten verläuft.

Auf Kleinst-Paletten-Bühnen, open air verbunden mit einem Rundgang entlang der Dionysius Kapelle, über den Muskatellerrundweg und durch Bergstraße und Winzergasse zurück, bietet die rund 2stündige Veranstaltung neben der künstlerischen Darbietung auch etwas für den Genuss:

  • Die geführten Touren beginnen mit Begrüßungssecco und ukrainischem Gebäck 
  • Die selbst gemalten Flaggen der Schulkinder sind an den Stationen angebracht
  • Speisen und Getränke im Weingut.

Die Aufführungen beginnen jeweils im Stiftsweingut Meyer, Winzergasse 4 in Gleiszellen. Von dort aus geht es zu den 8 Stationen: 

  • Samstag, den 3. September 2022 ab 13:00 Uhr
  • Sonntag, den 4. September 2022 ab  12:00 Uhr

Tickets:
erhältlich über www.suedlicheweinstrasse.de/buchbare-erlebnisse oder an der Tageskasse

Eintritt:

16,00 EUR pro Person / ermäßigt 13,00 EUR (inkl. ein Glas Secco mit ukrainischem Gebäck), für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre Eintritt frei.

Weitere Informationen zur der Veranstaltung

Die Generalprobe des Theaterspaziergangs für Einheimische zum halben Preis: Samstag, den 3. September um 10 Uhr  (8,00Euro). Start im Stiftsweingut Meyer.

Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Gleiszellen-Gleishorbach
info@kulturinitiative-gleiszellen-gleishorbach.de

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Gleiszellen-Gleishorbach

Thema von Anders Norén