Der Wein- und Ferienort in der Südpfalz

Erweiterung des Kinderspielplatzes

Der Zaun ist versetzt

Pünktlich um 9 Uhr waren sie da: Jürgen Brunck, Hans-Jürgen Doll,
Jan Fischer, Udo Heil, Michael Schiller, Karl Schiller und Bernd Staab,
um den Zaun zu versetzen. Auf der Südseite wurden Zaun und Pfosten entfernt, um weiter südlich wieder einzubauen. Für manche Pfosten
Gerät gebraucht, um sie aus der Erde zu bekommen.

Danach wurden die linken und rechten Seiten mit den neuen Zauntei-
len verlängert. Noch das letzte Zaumstück einpassen und fertig.

Helmut Wüst brachte noch Kaffee, Kranzkuchen und Fassnachtsküchle.

Einen großen Dank an die freiwilligen Helfer (auch unser
beiter Jürgen Brunck war außerdienstlich dabei) für diesen
ten Einsatz für die Gemeinde.
Im Laufe der Woche wird im Innenbereich noch Erde aufgefüllt
dahin kann der Kinderspielplatzt nicht benutzt werden.

Nächster in Artikel

© 2020 Gleiszellen-Gleishorbach